Was ist QM?

Definition

Qualität ist die “Gesamtheit von Merkmalen (und Merkmalswerten) einer Einheit bezüglich ihrer Eignung, festgelegte und vorausgesetzte Erfordernisse zu erfüllen”. Die Beziehung zwischen realisierter Beschaffenheit und Einzelforderungen steht also stets im Mittelpunkt der Qualitätsbetrachtung.

Wir pflegen zu sagen

Qualität ist, wenn der Kunde zurückkommt und nicht das Produkt

DIN EN ISO 9001

Die DIN EN ISO 9001 legt alle Mindestanforderungen für ein Qualitätsmanagementsystem fest, denen eine Organistation zu genügen hat, um eigene Produkte oder Dienstleistungen bereitstellen zu können, welche die Kundenanforderungen und behördliche Anforderungen erfüllen.
Dieses System schreibt vor – sich selbst zu kontrollieren und Verbesserungsprozesse einzuleiten.

Kundenorientierung
Verantwortung der Leitung
Einbeziehung der beteiligten Personen
Prozessorientierter Ansatz
Systemorientierter Managementansatz
Sachbezogener Entscheidungsfindungsansatz
Lieferantenbeziehungen zum gegenseitigen Nutzen
Kontinuierlicher Verbesserungsprozess (KVP)

KVP – Prozess

Plane die Veränderung oder eine Prüfung mit dem Ziel der Verbesserung layer1-7 Führe die Prüfung oder die Veränderung durch
Setze die Veränderung um oder breche ab.Durchlaufe den Zyklus erneut. Untersuche die Ergebnisse!
“Was haben wir gelernt?”
“Was ist schiefgegangen?”

Erfasse die Situation

Beobachte
Orientiere
Entscheide
Handle
    

Die Kommentare wurden geschlossen